Spieglein, Spieglein an der Wand …

Wozu eine Imagebroschüre?

Das Wort Image wird auch in der deutschen Sprache häufig verwendet. Es handelt sich dabei um einen Anglizismus. Wenn wir Image im Wörterbuch nachschlagen, so sind unter anderem die deutschen Bezeichnungen Abbild, Vorstellung und Erscheinungsbild aufgelistet. Diese Übersetzungen stimmen mit dem überein, was wir unter Image verstehen: Den Eindruck bzw. den Gesamteindruck, den eine Mehrzahl von Menschen von etwas hat – im Fall der Imagebroschüre ist es das Unternehmen.

Die Imagebroschüre vermittelt einen ersten, wichtigen Eindruck. Die Leser_innen erhalten grundlegende Informationen zum Unternehmen und können sich ein Bild darüber machen, welche Philosophie ein Unternehmen vertritt und welches ihr persönlicher individueller Nutzen ist, wenn sie sich für dieses Unternehmen entscheiden. Die Imagebroschüre ist also ein Dokument, das Emotionen auslöst und zeigt, für welche Werte ein Unternehmen einsteht und wie die Menschen in diesem Unternehmen sich dafür einsetzen, dass diese Werte erhalten bleiben.

Lektorieren oder Texten der Imagebroschüre

Es gibt Inhalte, die in eine Imagebroschüre gehören, und andere, die dort fehl am Platz sind. So ist eine Imagebroschüre zum Beispiel kein Werbeprospekt für Produkte. Dafür stellt sie das Unternehmen und seine Mitarbeiter_innen vor und zeigt die Individualität und die Qualität der Dienstleistungen oder Produkte auf. Eine Imagebroschüre wird von vielen Bildern und Farben geprägt, der Anteil des Textes steht im Gegensatz zu anderen Publikationen im Hintergrund. Die Kund_innen sollen sich mit dem Unternehmen identifizieren können. Es ist also sehr wichtig, dass die Imagebroschüre mit viel Sorgfalt und gründlichen Überlegungen erstellt wird.

Beim Lektorieren oder Texten wird genau darauf geachtet, ob die wesentlichen Inhalte in der Imagebroschüre auftauchen und auf welche Art sie vermittelt werden. Es wird überprüft, ob sie sich mit dem Leitbild, der Corporate Identity und dem Corporate Design eines Unternehmens decken. Auch Kriterien wie das Format der Broschüre oder die Wahl des Papieres werden berücksichtigt.

Wann erscheint Ihre neue Broschüre?

Das Überprüfen dieser und vieler weiterer Punkte ist unverzichtbar, damit die Imagebroschüre gelingt und das Erscheinungsbild eines Unternehmens darin gespiegelt wird.

Sie möchten eine Imagebroschüre erstellen oder haben eine neue Auflage geplant? Zögern Sie nicht, mich zu kontaktieren – ich helfe Ihnen gerne dabei, die Inhalte und die Optik zu überprüfen und die Botschaft passend und individuell zu formulieren!

Darf ich für Sie schreiben?
2019-07-18T19:05:04+00:00