Lupenrein lektoriert

Was macht eine Lektorin?

Die Frage, welchen Tätigkeiten eine Lektorin nachgeht, wird mir immer wieder gestellt. Viele glauben, dass ich «nur» Rechtschreibfehler korrigiere und Satzzeichen setze oder streiche. Auch das trifft natürlich zu. Das Korrektorat, also das Überprüfen von Grammatik, Rechtschreibung und Zeichensetzung, gehört ebenfalls zu meinen Aufgaben. Dabei handelt es sich jedoch erst um einen kleinen Teil der Tätigkeit. Als Lektorin betrachte ich den Text nicht nur oberflächlich. Ich überprüfe ihn bis ins letzte Detail und so lange, bis alles stimmt.

Mit «alles» ist unter anderem auch der Inhalt gemeint. Gibt es Widersprüche im Text? Sind Sätze oder Aussagen unverständlich geschrieben? Ergeben manche Zeilen keinen Sinn? Fehlen Informationen, welche die Leser_innen interessieren könnten?

Lektorieren bedeutet auch, darauf zu achten, ob der Text überzeugend geschrieben ist und ob er die Leser_innen erreicht. Manchmal braucht es grössere Eingriffe, manchmal reichen kleine Korrekturen. Schlussendlich sind gute Texte aber die einzigen, die publiziert werden sollten. Denn egal, wer schreibt, worüber er schreibt und wo das Geschriebene veröffentlicht wird – mit einem Text möchte man immer ein Zielpublikum überzeugen. Und dieses liest den Text nur dann gerne und bis zum Schluss, wenn er überzeugt. Und zwar stilistisch und inhaltlich.

Genau das ist die Aufgabe, die ich als Lektorin wahrnehme: Ich arbeite so lange am Text, bis alles stimmt. Vom Komma über den Haupttitel und vom Aufbau bis zum Inhalt.

Auch die Optik zählt

Auch Bilder, Schriften und Grafiken werden beim Lektorieren genau unter die Lupe genommen. Manchmal passen Schriften nicht zum Text oder Bilder widerspiegeln den Inhalt zu wenig. Besonders bei Broschüren spielen Faktoren wie die Gestaltung, Fotos und Farben eine wichtige Rolle. Auch davon lässt sich das Zielpublikum beeinflussen.

Als Lektorin untersuche ich den Text bis in die Tiefe. Ich korrigiere Textstellen, ergänze fehlende Informationen, weise auf unpassende Bilder hin oder mache Vorschläge zur Formatierung.

Die Textagentur punktgenau befasst sich mit Texten aller Art. Dabei spielt es keine Rolle, ob der Kunde eine Werbe- oder Kommunikationsagentur oder der Endkunde selbst ist: In der Schweiz ist die Textagentur punktgenau Ihr Ansprechpartner, wenn Ihr Text auf den Punkt gebracht werden soll. Nehmen Sie mit mir Kontakt auf – ich freue mich auf Ihre Anregungen und auf Ihre Texte!

Darf ich für Sie schreiben?
2019-07-18T19:19:45+00:00