Impressum

Textagentur punktgenau
Jasmin Huwyler
Rothenburgstrasse 34
6274 Eschenbach

AGB

Allgemein

Diese AGB gelten für sämtliche Dienstleistungen der Textagentur punktgenau.

Gerichtsstand und Recht

Gerichtsstand ist Luzern. Für Kunden aus Deutschland gilt ebenfalls das Schweizer Recht.

Dienstleistungen

Zustandekommen des Vertrages

Der Vertrag gilt nach Vereinbarung des Preises und der Lieferfrist. Der Kunde kann bis zu max. 3 Tage vor dem vereinbarten Termin vom Vertrag zurücktreten. Handelt es sich um einen kurzfristigen Rücktritt von weniger als 3 Tagen, kann eine Verlustentschädigung von 50 % des vereinbarten Preises erhoben werden.

Lieferfristen

Die Textagentur punktgenau verpflichtet sich, wann immer möglich die vereinbarten Liefertermine einzuhalten. Sie haftet nicht für Verzögerungen, die durch das verspätete Zustellen von Unterlagen durch den Kunden entstehen.

Fehler im Text

Vor allem bei längeren Texten kann es vorkommen, dass sich Fehler nicht zu 100 % beseitigen lassen. Die Textagentur punktgenau sichert aber zu, Korrekturen nach bestem Wissen und in aller Gründlichkeit vorzunehmen. Sie kann keine fachlichen Fehler oder die thematische Vollständigkeit beurteilen.

Korrekturen

Sofern die Textagentur punktgenau es entsprechend kommuniziert hat, ist eine Korrekturrunde im Preis inbegriffen. Autorkorrekturen und nachträgliche Änderungswünsche sind jedoch nicht im offerierten Preis enthalten und werden zusätzlich nach Aufwand verrechnet. Dazu gehören zum Beispiel vom Kunden verursachte fehlerhafte oder nicht dem Auftrag entsprechend angelieferte Daten, Textänderungen und -ergänzungen, zusätzliche Texte usw.

Datenschutz

Die Textagentur punktgenau verpflichtet sich, Texte, Material und Informationen des Kunden vertraulich zu behandeln und nicht an Dritte weiterzugeben. Sie haftet nicht für Verletzungen des Datenschutzes durch Dritte, die sich bei der elektronischen Übermittlung, durch Diebstahl oder ähnliche Vergehen oder Versehen Dritter ergeben können.

Haftung

Beanstandungen betreffend den Leistungen der Textagentur punktgenau sind vom Kunden innerhalb von 7 Tagen nach Erhalt des Textes zu melden. Nach 7 Tagen gilt der Text als vom Kunden endgültig akzeptiert. Die Textagentur punktgenau übernimmt keine Haftung für nachträglich geltend gemachte Mängel und schliesst sämtliche Haftung für Schäden im Zusammenhang mit Dienstleistungen der Textagentur punktgenau aus, mit Ausnahme von absichtlich oder grob fahrlässig verursachten Mängeln. Die Übermittlung der Textdokumente erfolgt auf Gefahr des Kunden.

Urheberrecht

Alle Texte sind urheberrechtlich geschützt und dürfen vom Kunden nur im Rahmen der individuellen Abmachung verwendet werden. Die Textagentur punktgenau hat das Recht auf Anerkennung ihrer Urheberschaft am Text. Sie kann bestimmen, ob der Text mit einer Urheberbezeichnung zu versehen und welche Bezeichnung zu verwenden ist. Erhält der Kunde bei Slogans, Claims oder Headlines eine Auswahl mit mehreren Vorschlägen, muss er sich für einen dieser Vorschläge entscheiden. Alle anderen Vorschläge können von der Textagentur punktgenau für Aufträge von anderen Kunden wieder verwendet werden.

Rechnung

Rechnungen sind innerhalb von 30 Tagen ohne Abzüge zu bezahlen. Sammelrechnungen sind innerhalb von 10 Tagen ohne Abzüge zu bezahlen.

Kurse / Beratungen / Workshops / Coachings

Anmelde- und Abmeldebedingungen

Kursanmeldungen erfolgen online über das Anmeldeformular und sind verbindlich. Bei Abmeldungen gelten die folgenden Gebühren:

  • bis 2 Monate vor Kursbeginn: 20 % des Kurspreises
  • ab 2 Monaten vor Kursbeginn: 50 % des Kurspreises
  • ab einem Monat vor Kursbeginn: 100 % des Kurspreises

In Ausnahmefällen erfolgt eine teilweise Rückerstattung des Kurspreises, sofern wichtige Gründe vorliegen (z. B. Krankheit oder Unfall).

Die Stornierung muss schriftlich erfolgen (per E-Mail oder Briefpost). Als Datum der Stornierung gilt die Kenntnisnahme des E-Mails durch die Textagentur punktgenau oder der Poststempel.

Durchführung

Sofern die Mindestanzahl von Kursteilnehmenden nicht erfüllt ist, behält es sich die Textagentur punktgenau vor, den Kurs nicht durchzuführen. Bereits angemeldete Personen werden ca. 2 Wochen vor Kursbeginn über die Absage informiert. Falls die Textagentur punktgenau einen Kurs absagt, werden bereits eingezahlte Kursgelder vollumfänglich zurückerstattet.

Wenn Behörden oder Fachleute wegen Corona von Präsenzkursen abraten oder diese verbieten, werden die Kurse als Live-Webinar durchgeführt. Der Kunde kann bei Umstellung auf ein Live-Webinar keine Schadenersatzansprüche geltend machen.

Zertifikat / Diplom / Bestätigung

Es werden keine Zertifikate oder Diplome ausgestellt. Auf Wunsch erhält der Kursteilnehmer eine Teilnahmebestätigung.

Haftung für Schäden

Die Textagentur punktgenau schliesst die Haftung für Schäden aller Art aus. Die Versicherung ist Sache des Kursteilnehmers.

Schreibcoaching und Beratungen

Die Textagentur punktgenau führt nach bestem Wissen und in aller Gründlichkeit eine fachliche Beratung durch. Die Umsetzung der Tipps ist jedoch Sache des Kunden. Die Textagentur punktgenau gibt keine Erfolgsgarantie.

Zahlungsbedingungen

Kursrechnungen sind innerhalb von 30 Tagen ohne Abzüge zu bezahlen. Erfolgt die Anmeldung weniger als 30 Tage vor dem Kurs, muss die Rechnung vor Kursbeginn ohne Abzüge beglichen werden.