Die wundersame Welt der Slogans …

… oder: Ein Generator für den Mülleimer

Neulich habe ich den Auftrag erhalten, einen Slogan für die Firma eines Kunden zu kreieren. Ich liebe solche Aufträge! Weil man zum einen ganz systematisch vorgehen muss und zum anderen kreativ sein darf. Und weil man die verschiedensten Ideen einbringen kann …

Nun, eine Idee hatte ich im ersten Moment nicht. Die musste zuerst reifen. Wie das geht? Man schreibt die ersten Gedanken auf und lässt sie ein bisschen ruhen. Die besten Einfälle kommen in den nächsten Stunden oder Tagen. Ganz unerwartet – beim Zähneputzen, Brotkaufen oder Briefkastenleeren. Das sind diese erleuchtenden Momente, die in meinem Beruf so wertvoll sind.

Aber zurück zur fehlenden Idee. Ich sass also vor dem leeren Blatt Papier. Und obwohl ich es doch eigentlich besser weiss, habe ich es dann doch getan: Ich habe bei Google nach Inspiration gesucht. Dabei bin ich auf einer Website mit einem kostenlosen Slogan-Finder gelandet. Ein sehr verlockendes Angebot: Man muss bloss ein Stichwort eingeben, auf den Button klicken und schon liest man die unglaublichen Worte: «Wir haben 1’076 Slogans erstellt rund um den Begriff Versicherung.»

So einfach! Oder doch nicht?

Wie toll ist das denn? Stichwort eingeben, über 1’000 Vorschläge erhalten. Superschnell. Und erst noch kostenlos!

Die Ernüchterung folgte beim Lesen der Vorschläge: «Die fünfte Kolonne der Versicherung» und «Nur noch eine Versicherung? Her damit!» gehörten noch zu den verträglichsten Slogans, die dieser Generator ausspuckte. Sie wurden von kuriosen Vorschlägen wie «Versicherung kannst du essen, wie du willst» und «Mama kennt die Magie der Versicherung» getoppt. Endgültig die Krone aufgesetzt hat dem ganzen Irrsinn aber der folgende Spruch: «Versicherung. Einmal gep…, nie mehr gestoppt.»

Als ich diesen Satz las, wusste ich: Hier würde ich keine Inspiration finden. Und gleichzeitig wurde wieder einmal deutlich, was ich so oft sage: Lektor_innen und Texter_innen können durch keine Programme ersetzt werden. Weder durch die Rechtschreibprüfung im Word noch durch Generatoren im Internet.

Nicht kostenlos. Aber gut.

Zugegeben: Ich kann nicht innerhalb von einer Sekunde 1’000 Vorschläge liefern. Und kostenlos ist das Texten bei mir auch nicht. Aber die Vorschläge, die ich bringe, machen Freude – und Sinn.

Suchen Sie noch nach dem passenden Slogan für Ihre Firma oder einem aussagekräftigen Claim für Ihre Marke? Die Textagentur punktgenau findet die Worte, die perfekt zu Ihnen passen.

Und wenn Sie jetzt neugierig geworden sind, was einen guten Slogan ausmacht, dann erfahren Sie das hier.

Darf ich für Sie schreiben?
2019-07-18T19:21:43+00:00